Bibel getanzt

 

„Niemand zündet ein Licht an und…“ (Lk 8, 16-18)

Herzliche Einladung zum Tanzabend „Bibel getanzt“

 am 04. Oktober 2022 um 19.30 Uhr in der Gabrielkirche Ismaning

Im vorliegenden biblischen Text greift Jesus ein Alltagsritual auf - das Anzünden einer Kerze -  und weitet es zu grotesken Bildern und rätselhaften Sätzen aus, die seine Adressaten in lebendige Bewegung bringen sollen – auf den unterschiedlichen Ebenen von Gefühl und Verstand, Seele und Körper. So führt er seine Zuhörerschaft in tiefere Erkenntnis über sich selbst, letztlich aber in seine heilende Gegenwart, zum Geschenk seines Lichtes.
In einer Gesprächsrunde wollen wir uns vom Erzählgenie Jesus ansprechen, irritieren und ins Nachdenken führen lassen.
Ausgewählte meditative Tänze laden ein, sich einerseits durch Musik und Bewegung näher auf den Text einzulassen, andererseits sich selbst auf der Körperebene von den Worten Jesu tiefer ansprechen zu lassen.

                                                   Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

                        Josephine Kaiser, Tanzleiterin für „Bibel getanzt“, T. 089 963604