SA 17.11. | Klassisches Konzert für Violine und Klavier

Am Samstag, den 17. November 2018, um 19.00 Uhr in der Gabrielkirche, Dr.-Schmitt-Straße 10

mit Werken von Johannes Brahms, Maurice Ravel und Sergei Prokofiev

Maria Anastasia Hörner, Konzertpianistin, und Markus Menke, 1. Konzertmeister der Lüneburger Symphoniker, bilden ein Duo, das sein Publikum mit leidenschaftlicher Hingabe und explosiven, aber stets sensibel Werktreue bewahrenden Interpretationen der großen klassischen Sonaten begeistert. Hier trifft kammermusikalische Raffinesse auf brillantes Zusammenspiel, Spontanität auf innige Empfindung, die
noch lange im Raum und im Herzen schwingt.

Einlass ab 18.00 Uhr (mit Bewirtung)
Eintritt: 12 EUR